Wombats bauen Murmelbahnen

 —  , ,

Tüffteln im Kunstunterricht

Tüffteln im Kunstunterricht

Im Rahmen des Kunstunterrichts haben die Wombats in Gruppen Murmelbahnen gebaut. Sie konnten ihrer Kreativität fast komplett freien Lauf lassen. Einzige Einschränkung war, die Höhe der Bahn musste mindestens 50cm sein und es durfte nur Material aus dem Schulranzen oder Stehordner verwendet werden. Nach einer Konstruktionsphase auf Papier ging es dann in den Gruppen ans Bauen. Immer wieder wurde getüfftelt und ausprobiert, bis die Konstruktionen stabil waren. Anschließend bekam jede Bahn einen Namen und wer noch Zeit hatte, durfte die Bahn noch künstlerisch verschönern. Zum Abschluss wurden alle Bahnen begutachtet und ausprobiert. 
 
 
 

Mehr Aktuelles

Wombats werden Akrobaten

Kraken lernen mit den Aras

St. Martinsumzug in Riehl

© Otfried-Preußler-Schule