Wombats rechnen mit Pop-its

 —  , ,

Mit Pop-its rechnen

Mit Pop-its rechnen

Mit Pop-its rechnen

Die Wombats waren ganz überrascht als Frau Sottile ihnen die besondere Hausaufgabe aufgegeben hat, möglichst viele Regenbogen Pop-its mitzubringen. Am Ende hatten sie genug, um damit in Gruppen ein Spiel zu Mal-und Geteiltaufgaben zu spielen. Dafür hatte jede Gruppe einen Spielplan, einen Würfel und für jeden Spieler ein Plättchen. Man musste würfeln und je nach Feld auf dem man gelandet ist, musste man eine dazu passende Mal- oder Geteiltaufgabe finden. Immer wenn man eine Aufgabe richtig gelöst hat, durfte man eine Fläche in der Feldfarbe eindrücken. Wer das letzte Feld eindrücken durfte, war der Gewinner. Das war ein Spaß sage ich euch!

Euer Willy Wombat

 

Mehr Aktuelles

Herbstblätter sammeln

Erntedank an der OPS

© Otfried-Preußler-Schule