Elternbrief zum Einsatz der Lolli-Tests

 — 

Liebe Eltern,

Liebe Eltern,

erfreulicher Weise sinkt der Inzidenzwert in Köln, dennoch müssen wir kommende Woche im Distanzunterricht bleiben. Bei Änderungen zur Unterrichtsform, die vom Infektionsgeschehen abhängt, informieren wir Sie umgehend.

Ihre Kinder werden weiterhin zweimal pro Woche getestet, allerdings ändert sich das Testverfahren ab dem 10. Mai in ganz NRW. Das Ministerium hat beschlossen, für alle Grundschulen als verpflichtende Selbsttests die sog. Lolli-Tests einzusetzen. Die von der Uni-Klinik Köln entwickelten und in den vergangenen Wochen an Kölner Schulen erprobten Tests sind wesentlich einfacher in der Handhabung für Ihre Kinder und haben den weiteren Vorteil, dass es sich hierbei um einen PCR-Test handelt.

Sie können sich unter folgendem Link genauer über die Lolli-Testung informieren:
https://www.schulministerium.nrw/lolli-tests

Ebenfalls können Sie mit Ihrem Kind ein Erklär-Video anschauen, das auf den Klassenpadlets bereitgestellt wird.

Alle Informationen für den Unterricht zu Hause erhalten Sie wie immer von Ihrer Klassenlehrerin.

Ich wünsche Ihnen ein erholsames Wochenende!

Herzliche Grüße,

Christine Becker

Mehr Aktuelles

Elche im Kochfieber

Malen mit Wasserfarben

© Otfried-Preußler-Schule