Anmeldung an unserer Schule

Hier erhalten Sie alle wichtigen Informationen für unsere Schulneulinge.
Außerdem geben wir Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Termine.

  • Zeitraum September
    Brief der Stadt Köln zur Schulanmeldung
  • 30.09.2021
    Elternabend für Schulneulinge
    Beginn um 19 Uhr in der Aula, Maskenpflicht
  • Die Informationsveranstaltung – organisiert und ausgeführt von unserem OPS Kollegium – richtet sich an alle interessierten Eltern und Erziehungsberechtigten, die planen ihr Kind für das kommende Schuljahr an unserer OPS anzumelden. Nach einem kurzen Vortrag und der Vorstellung unserer Schule, haben Sie die Möglichkeit unsere Schule und Arbeitsweise, sowie das Kollegium der OPS kennen zu lernen. Dazu können Sie durch die einzelnen Räume der Schule gehen und gezielt Fragen zu bestimmten Fächern und Schwerpunkten stellen.
  • Zeitraum Oktober
    Tag der offenen Tür
    entfällt Corona-bedingt leider in diesem Jahr
  • An diesem Samstagmorgen öffnet die OPS für alle interessierten zukünftigen Schülerinnen und Schüler, sowie deren Eltern ihre Türen. Die Kinder haben die Möglichkeit am Unterricht der Klassen teilzunehmen, zuzuschauen und unsere Schule zu erkunden.
  • 02.11.-08.11.2021
    Anmeldewoche
    Wir freuen uns auf unsere Schulneulinge!
  • Wann?

    Die Anmeldungen finden in dieser Woche täglich von 9.00-17.00 Uhr statt. Um Wartezeiten zu verhindern, sprechen Sie bitte vorher einen Termin für die Anmeldung ab. Tel. 0221/97 65 36-0 E-Mail: otfried-preussler-schule@stadt-koeln.de
  • Wer?

    Bitte kommen Sie gemeinsam mit Ihrem zukünftigen Schulkind zur Anmeldung. Wir freuen uns darauf, die Kinder kennen zu lernen!
  • Wo?

    Die Anmeldung findet bei Frau Becker im Schulleitungsbüro statt. (1. OG)
  • Was mitbringen?

    Bitte bringen Sie für die Anmeldung unbedingt folgende Unterlagen mit: Ihren Personalausweis, die Elternbenachrichtigung (unterschrieben von beiden Sorgeberechtigten!), sowie den ausgefüllten Anmeldebogen der Stadt Köln und den Impfausweis Ihres Kindes. Nicht in Deutschland geborene Kinder benötigen für die Anmeldung außerdem ihre Geburtsurkunde oder ihr Familienstammbuch.
  • Zeitraum November
    Aufnahmegespräche
    Zum Verfahren der Schulanmeldung gehört ein Schulaufnahmegespräch. Hierzu laden wir Ihr Kind schriftlich ein. In unserem Einschulungsgespräch werden wir mit Ihrem Kind Übungen aus verschiedenen Bereichen durchführen, die für die Schulfähigkeit relevant sind. Die Ergebnisse haben keinen Einfluss auf die Schulaufnahme! Wir werten unsere Beobachtungen direkt aus und geben Ihnen im Anschluss an das Gespräch mit Ihrem Kind eine Rückmeldung. Sollten sich bei Ihrem Kind Auffälligkeiten zeigen, erhalten Sie von uns einige Tipps und Anregungen, was Sie mit Ihrem Kind bis zum Schuleintritt noch üben können. Insgesamt sollten Sie ca. 30 Minuten Zeit für den Besuch in unserer Schule einplanen.
  • Zeitraum Dezember
    Prüfung der gemeldeten Anmeldungen durch die Stadt Köln
  • Zeitraum Februar
    Ablehnungsbescheide werden postalisch versandt
  • Zeitraum März
    Aufnahmebestätigungen werden postalisch versandt
    Voraussichtlich erhalten Sie den Brief kurz auf den Osterferien.
  • Zeitraum April
    Schulärztliche Untersuchung
    Den individuellen Termin Ihres Kindes für die schulärztliche Untersuchung erhalten Sie von uns bei der Anmeldung.
  • Zeitraum Mai
    Schnuppertage in der OPS
    Ihr Kind erhält von uns eine Einladung, an einem Schulvormittag zum „schnuppern“ in die OPS zu kommen.
  • Zeitraum Juni
    Post von den künftigen Klassenlehrerinnen und Versand der Materialliste
    Ihr Kind erfährt in diesem Brief, wer seine zukünftige Klassenlehrerin sein wird und in welche Klasse es gehen wird. Zusätzlich zu diesem Brief erhalten Sie weitere Informationen über die Einschulungsfeier, den ersten Elternabend, sowie das benötigte Material, das Sie vor Schuleintritt besorgen müssen.
  • 09.08.2022
    erste Klassenpflegschaftssitzung an der OPS
    Noch vor Schulbeginn der neuen Schulkinder findet der erste Elternabend statt, auf welchem letzte Fragen geklärt und über den Start in die Schule informiert wird.
  • 11.08.2022
    Einschulung
    Die Einschulungsfeier am Donnerstag nach den Sommerferien ist an der OPS mit einem Gottesdienst verbunden. Genauere Informationen erhalten Sie auf dem Elternabend und per Post.

Weitere Informationen zur Anmeldung

Schulpflicht

Wenn Ihr Kind zwischen dem 1. Oktober 2015 und 30. September 2016 geboren ist, dann wird es zum Schuljahr 2022/2023 schulpflichtig.

Zur Schulanmeldung erhalten Sie dann rechtzeitig eine Elternbenachrichtigung durch die Stadt Köln. Sie können Ihr Kind an einer Grundschule Ihrer Wahl anmelden.

Ist Ihr Kind nach dem 30. September 2016 geboren (sog. Kann-Kinder), können Sie es ebenfalls bei der Schule Ihrer Wahl anmelden. Eine Entscheidung über die Aufnahme Ihres Kindes ist abhängig von seiner Schulfähigkeit. Die Entscheidung trifft die Schulleitung unter Berücksichtigung des Ergebnisses der Schuleingangsuntersuchung.

Wunschschule

Jede Grundschule hat eine festgelegte Anzahl von Plätzen. Die Schule muss vorrangig die Kinder aufnehmen, für die sie die nächstgelegene Schule ist. Manchmal reichen die Plätze aber nicht aus oder es wünschen sich mehr Eltern diese Schule für ihr Kind, als es noch freie Plätze gibt. Dann müssen weitere Kriterien (zum Beispiel Geschwisterkind) angewandt werden, um eine Auswahl vorzunehmen. Daher können nicht immer alle Erstwünsche erfüllt werden. In einem solchen Fall wird die Schule Ihre Anmeldung an die von Ihnen genannte Zweitwunsch-Schule weitergeben.
In einigen wenigen Fällen kann es leider dazu kommen, dass auch der Zweitwunsch nicht berücksichtigt werden kann. Sollte dies der Fall sein, wird das Schulamt Ihnen einen Vorschlag machen, an welcher Schule in der Nähe Ihrer Wohnung noch Plätze zur Verfügung stehen.
Die Nachricht, ob nur der Zweitwunsch berücksichtigt werden konnte oder sogar eine Ablehnung erfolgen muss, erhalten Sie im Frühjahr 2022. Sie haben dann noch ausreichend Zeit, Ihr Kind an der genannten Schule – oder an einer anderen Schule Ihrer Wahl mit freien Plätzen – anzumelden und werden bei der Vergabe von Plätzen im Offenen Ganztag (Nachmittagsbetreuung) genauso behandelt wie die Eltern, deren Erstwunsch erfüllt werden konnte.
Die Aufnahmebestätigungen für alle Kinder werden von den Schulen erst voraussichtlich kurz vor oder nach den Osterferien 2022 versandt.

© Otfried-Preußler-Schule