Skip to main content

Abschied von Aras und Wombats

 —  , , ,

Abschiedsfeier für unsere Viertklässler

Abschiedsfeier für unsere Viertklässler

Am letzten Schultag mussten wir uns mit einem lachenden und einem weinenden Auge von unseren Viertklässlern verabschieden.

Zunächst traf sich die ganze Schule in der Sankt Stephanus Kirche, wo wir gemeinsam einen Gottesdienst feierten, der unter dem Motto „Die Farben des Regenbogens“ stand. Aras und Wombats beteiligten sich dabei mit einem kleinen Anspiel, Liedern und es wurden Fotos der vergangenen vier Jahre über einen Beamer gezeigt. Besonders schön war es, dass auch so viele Eltern zu diesem Abschiedsfest in die Kirche gekommen waren.

Zurück in der Schule ging es für alle in die Aula. Hier fand zunächst noch die Siegerehrung des Känguru-Wettbewerbs statt und auch die Ehrenurkunden der Bundesjugendspiele wurden an die stolzen Sportler übergeben. Der emotionale Höhepunkt war das Abschiedslied der Viertklässler und man konnte die ein oder andere Träne bei Groß und Klein entdecken. Von ihren Paten aus dem ersten Schuljahr bekamen Aras und Wombats auch noch eine Rose mit auf den Weg, bevor sie durch ein Spalier das Schulgebäude verlassen konnten.

Ihr lieben „Vierklässler“, wir wünschen euch für euren weiteren Lebensweg alles Liebe und Gute, für den Start an der neuen Schule viele nette Lehrerinnen und Lehrer und immer liebe Freunde an eurer Seite. Wir freuen uns, wenn ihr mal zu Besuch kommt.

Aber jetzt heißt es erst einmal für alle:

Schöne Sommerferien!