Das Konzert mit dem Elefanten – „WDR macht Schule“

 —  ,

Die Igel besuchen ein interaktives Mitmachkonzert

Die Igel besuchen ein interaktives Mitmachkonzert

Am 4. November ging es für die Igelklasse früh morgens mit der Straßenbahn zum WDR Funkhaus. Das Konzert mit dem Elefanten stand unter dem Motto „Elefant und Hase springen ins kalte Wasser“. Gemeinsam mit André Gatzke, Anke Engelke und dem WDR Funkhausorchester ging es dann los ins musikalische Abenteuer. Dabei sind wir in die Tiefen der Musik eingetaucht, haben bei vielen bekannten Liedern wie „Die Welt ist elefantastisch“, „Yellow Submarine“ und „Drei kleine Fische“ mitgesungen und getanzt und haben gleichzeitig die Töne der Unterwasserwelt erkundet. Am Ende des 60 minütigen Konzert sind dann sogar noch Elefant und Hase auf die Bühne gekommen, um mit uns zu singen. Das war ein Spaß!

Mehr Aktuelles

Wombats werden Akrobaten

Kraken lernen mit den Aras

St. Martinsumzug in Riehl

© Otfried-Preußler-Schule